AutomotiveAutomotive

 

< >

Elektrohängebahn-Anlagen

Elektrohaengebahn

Elektrohängebahnen (EHB) sind flurfreie, schienengebundene Fördermittel mit einzeln angetriebenen Fahrzeugen, die sich autonom auf dem Schienensystem bewegen. Sie werden zum Transportieren, Sortieren, Speichern, Puffern und Bereitstellen von Gütern und Waren in der Fertigung vielfach eingesetzt. Die Fahrzeuge werden über Schleifleitungen oder induktiv und berührungslos über Primärleiter mit Energie versorgt. Je nach Komplexität der Fahrzeugfunktionen erfolgt die Ansteuerung und Kommunikation der Fahrzeuge über Steuerschienen (Blockstellen), Schienenbusse (CAN-Bus, Profibus) oder WLAN mit Leckwellenleiter oder Breitbandfunk.
Berührungslose Wegmesssysteme dienen der Standorterfassung und der Positionierung.

Wir liefern Anlagensteuerungen, welche die Anforderungen unserer Kunden optimal erfüllen.

Elektrohängebahn-Fahrzeuge

Morath Elektrohängebahnfahrzeuge

Die intelligenten, sicherheitsgerichteten Fahrzeugsteuerungen der Morath Automatisierung GmbH sind perfekt auf die Anforderungen der Automobilindustrie ausgerichtet. Das SPS-System mit WLAN- oder Profibus-Kommunikation in Verbindung mit Barcode-Absolutwegerfassung und abgestimmten Antriebssystemen ermöglicht exakte Fahrfunktionen und punktgenaue Positionserfassung für einen optimalen Produktionsablauf.

Bodentransportsysteme

Bodentransportsysteme Morath

Bodentransportsysteme sind fahrerlose, flurgebundene Transportfahrzeuge mit eigenem Fahrantrieb, die autonom gesteuert und berührungslos geführt werden.
Die Energieübertragung erfolgt induktiv über Primärleiter im Boden, die Datenübertragung über WLAN oder über die Primärleiter. Gelenkt werden die Fahrzeuge über berührungslose Lenkantennen und motorische Lenk- oder Differenzialantriebe (passive Lenkung).
Wir liefern für unsere Automotive-Kunden Steuerungssysteme für Bodentransportanlagen. Speicherprogrammierbare Steuerungen und intelligente Antriebssysteme steuern die Fahrzeuge. Leistungsstarke Leitsteuerungen mit PCs sind für die Ansteuerung, Verwaltung und Visualisierung der Bodentransportsysteme zuständig. Die hochwertigen Bodentransportsystem-Steuerungen der Morath Automatisierung GmbH sind ideal geeignet für moderne Produktionsanlagen in der Automobil-Industrie.

Skid- und Rollenförderanlagen

Skid Aufrüstband BMW

Skid-Fördersysteme sind eine Kombination aus Transportbahn als Förderelement und Werkstückträger zur Aufnahme der Produkte. Als Förderelemente werden Rollen-, Gurt- und Kettenförderer sowie Umsetzer, Verschiebewagen, Hubstationen, etc. eingesetzt.
Sie dienen v.a. dem Transport unterschiedlicher Produkte der Automotive-Branche wie Motoren, Getrieben und Karosserieteilen.

Steuerungssysteme von der Morath Automatisierung GmbH in dezentraler Technik sind für diese Anwendungsfälle besonders geeignet.

Unternehmen die uns vertrauen

  • Audi AGAudi AG
  • BMW MiniBMW Mini
  • MercedesMercedes
  • Uniklinik FreiburgUniklinik Freiburg
  • ASASASAS
  • LogSystemsLogSystems
  • RofaRofa
  • Sturm GroupSturm Group
  • AFT GroupAFT Group